0

0

Mehr Ansichten

19 x 27 cm, 56 Seiten

Art.Nr. WILD 40000
ISBN 978-3-906848-01-3
ISMN 9790205807412

Ruedi Wachter

Schwyzerörgeli im Griff - Lehrgang im Griffsystem

Kurzübersicht

Lehrgang im Griffsystem

: Schwyzerörgeli

Schwyzerörgeli spielen ist "einfach cool".
Es wird ein systematischer Weg im Griff-System aufgezeigt.
Dieser Weg ermöglicht dem Spieler ein rasches und sinnvolles Erlernen des Instruments.

Verfügbarkeit: Lieferbar

25,50 Fr.
(Inkl. 2,5% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Notenseiten

pdf
(Größe: 381.4 KB)
pdf
(Größe: 275.2 KB)
pdf
(Größe: 338.6 KB)
pdf
(Größe: 364.5 KB)

Inhaltsverzeichnis

Instrumentenhaltung

Instrumentenhaltung

Systemansicht

Notenwerte

Erstes Spiel

Erste Versuche, Fingersatz

Der Bassteil

Das Spiel mit dem Bass

Der Balg, Luftknopf

Melodiespiel mit Bass

Verschiedene Taktarten

Das Wiederholungszeichen

Im 3/4 Takt

Die punktierte halbe Note

Haltebogen, Dynamikzeichen

Zweistimmiges Spiel

Spiel mit zwei Reihen

Die Klammern

Der Auftakt, Synkope

Heimatträume

Erste Lieder, Bindebogen

Artikulationszeichen

Sunntigsfährtli, Marsch

Da Capo, Dal Segno

Reisefieber, Marsch

Gemütliches Spiel, Ländler

Die Achtelnoten

Es Buurebüebli

Die punktierte Viertelnote

Oh Susanna, Durs Oberland

Die sechzehntel, Punktierte Achtel

Nöd Pfuusä, Polka

Es-, As- und Des-Dur Tonleiter

Morgenstimmung, Walzer

Am Bodensee, Polka

Älperchilbi, Ländler

Der Quintenzirkel

Akkorde, Wechselbass

Sternenhimmel, Marsch

Rhytmische Übersicht, Triole

Sali Gutschi, Schottisch

Dur und Moll

Bim Stossplatz-Sepp, Polka

Im Steinhüttli, Ländler

Birewegge-Polka

Ferienzeit, Walzer

Die chrom. Tonleiter

Die Tonleitern - C/F/B

Kleine Musiklehre

Begleitung in Es-Dur

Begleitung in As- und B-Dur

Duo-Pary, Melodie & Begleitung

Wetterglück, Mazurka

Kadenzen und Akkordfolgen

Die Melodieseite im Bild B/Es

Literaturübersicht